Epigenetik-Blog

Die Epigenetik ist ein aufstrebendes Forschungsgebiet der Biologie. Sie befasst sich mit Veränderungen in den Zellen, welche durch den Lebensstil und Umwelteinflüsse verursacht werden. Diese Veränderungen können einen grossen Einfluss auf die Gesundheit haben und beispielsweise Gewichtszunahme, andauernde Müdigkeit oder fehlende Leistungsfähigkeit verursachen. Auf diesem Blog setzen wir uns mit epigenetischen Mechanismen sowie Verhaltensweisen, welche diese beeinflussen können, auseinander. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen!

Was Essverbote im Gehirn auslösen

Wir kennen es alle: Die Tüte Chips oder die Tafel Schokolade lockt und wir versuchen krampfhaft, dieser Verlockung zu widerstehen. Doch je mehr wir versuchen, auf solche ungesunde Nahrungsmittel zu verzichten, umso... >>

„Carb’s“ für einen gesunden Stoffwechsel

In vielen Ernährungsphilosophien haben Kohlenhydrate oder eben englisch „Carb’s“ einen schlechten Stand. Während Weissbrot und purer Kristallzucker sicherlich nicht jeden Tag auf dem Speiseplan stehen sollten, gibt... >>

Blogserie: 10 Tipps zur Stress Reduktion / Teil 2

Im ersten Teil dieser Serie ging es um die Themen Stress und Essverhalten, Bewegung und guten Schlaf. Hier haben wir 5 weitere Anti-Stress Tipps für Sie zusammengestellt. Nehmen Sie die Arbeit nicht mit nach... >>

Blogserie: 10 Tipps zur Stress Reduktion / Teil 1

Man steht ständig unter Strom, die To Do Liste wird immer länger und zur Ruhe kommt man so gut wie nie. Kommt Ihnen dieses Gefühl bekannt vor? Wer länger stark gestresst ist, belastet sowohl die psychische wie auch die... >>

Versteckte Insulinresistenz

Ständige Müdigkeit, ausgeprägtes Bauchfett, andauernder Hunger trotz meist genügend Essen und allgemeine Schwäche können ein Zeichen von versteckter Insulinresistenz sein. Da diese eine Vorstufe zu Diabetes Typ 2 ist,... >>